Darmgesundheit

Warum der Darm so wichtig ist Er ist essenziell für unsere Gesundheit: Der Darm! Zum Glück rückt diese Erkenntnis immer mehr in den Fokus der Öffentlichkeit, doch auch heute wird der Darm noch nicht immer einbezogen, wenn es um die Diagnose bestimmter Symptome geht. Dabei sind ein gesunder Darm und insbesondere eine intakte Darmflora sehr…

Sodbrennen sanft entgegenwirken

Brennen, Schmerzen, saures Aufstoßen: Sodbrennen ist zwar in der Regel harmlos, dafür aber nicht minder unangenehm. Die Beschwerden können im schlimmsten Fall die Lebensqualität der Betroffenen deutlich einschränken. Meist lässt sich schon durch kleine Änderungen im Alltag einiges verbessern. Auch mit Hilfe aus der Natur können Sie das unangenehme Brennen gut in den Griff bekommen….

Natürliche Hilfe bei Magen-Darm-Problemen an den Festtagen

Festliches Essen ohne Magen-Darm-Probleme Weihnachtszeit ist Schlemmerzeit! Und der Feinkostladen ums Eck hat Hochsaison. Egal ob Truthahn, Gans, Lamm, Plätzchen oder Christstollen – wir lassen es uns schmecken. Doch so köstlich es uns mundet, manchmal rebelliert der Magen doch: Dann können Völlegefühl oder Sodbrennen die Folgen sein. Gerade zur Festtagszeit ist Iberogast® ein gern gesehener Gast an…

Magen-Darm Beschwerden rasch behandeln

Unser Magen-Darm-Trakt kann schnell, z.B. durch hohe Anforderungen im Alltag, ungewohnte Ernährung oder Krankheitserreger aus dem Gleichgewicht geraten. Magenschmerzen, Völlegefühl, Blähungen, Magen-Darm-Krämpfe und Sodbrennen können die Folge sein. Luft im Bauch oder Steine im Magen? Meteorismus, auch Blähungen genannt, bezeichnet eine Ansammlung von übermäßiger Luft im Magen-Darm-Trakt. Betroffene empfinden einen geblähten Unterleib. Die Blähbeschwerden (Flatulenzen) entstehen aufgrund…