Husten, Schnupfen, Heiserkeit – schnelle Linderung

Spätestens, wenn die Tage wieder kürzer werden und die kalte Jahreszeit in großen Schritten näher kommt, beginnt leider für viele von uns erneut die Erkältungszeit mit ihren klassischen Symptomen wie Husten, Schnupfen, Heiserkeit oder Halsschmerzen. Geschuldet ist dies oft dem Witterungsumschwung und dem ständigen Wechsel zwischen warmer Heizungsluft drinnen und kalten Außentemperaturen. Das macht uns…

Stärken Sie jetzt Ihr Immunsystem

Viele von uns verbinden den Herbst mit dem Beginn der dunklen Jahreszeit, zunehmender Kälte und Schmuddelwetter. Andere wiederum wissen auch diese Jahreszeit zu schätzen und sehen das Positive, wie die Zeit für inneren Rückzug, gemütliche Lesestunden, buntes Herbstlaub und prasselndes Kaminfeuer. Worauf auch immer man den Fokus legen mag, eine Herausforderung für unser Immunsystem bleibt…

Selbstmedikation bei Fieber und grippalem Infekt

Selbstmedikation bei Fieber und grippalem Infekt Jetzt hat es Sie doch erwischt: Ihnen ist kalt und warm zugleich, die Glieder schmerzen, der Kopf dröhnt, Sie sind müde und schlapp. Jetzt heißt es ruhen und dem Körper Schonung gönnen. Wie Sie Fieber und grippale Infekte mit Selbstmedikation in den Griff bekommen, lesen Sie hier. Der Schlüssel…

Homöopathie bei Erkältung

Erkältung mit Naturheilkunde behandeln In keinem Monat wird so viel geschnieft, gefiebert, gehustet und gelitten wie im November. Er markiert meist den Beginn der ersten richtigen Erkältungswelle, die schnell ganze Büros, Kindergärten und Schulen lahmlegen kann. Mit Hilfe von pflanzlichen oder homöopathischen Mitteln können Sie den Verlauf einer Erkältung positiv beeinflussen und sich selbst etwas…

Immunsystem stärken

Keine Chance der Erkältung: So stärken Sie Ihr Immunsystem Überall Husten und Niesen, überall Taschentücher und laufende Nasen. Die Erkältungszeit hat uns voll im Griff, Viren und Bakterien lassen es sich auf unsere Kosten reichlich gut gehen. Dabei ist es kein Märchen, dass man mit gezielter Vorsorge und einer frühzeitigen Stärkung des Immunsystems die Ansteckungsgefahr…

Fieber: Darauf sollten Sie achten

Eigentlich ist es doch ganz einfach: Alles, was über 38,5 °C Körpertemperatur liegt, wird bei Erwachsenen als Fieber bezeichnet. Aber: Die Ursachen sind vielfältig und auch die Behandlungsbedürftigkeit ist je nach Patient ganz unterschiedlich. Folgendes sollten Sie wissen, um richtig mit dem Krankheitssymptom umzugehen. Zunächst einmal gilt: Die eigene Körpertemperatur ist nicht in Stein gemeißelt,…