Schnelle Hilfe bei Hexenschuss

on

Aus heiterem Himmel fährt er in uns und beugt unsere Glieder: der Hexenschuss!

Leider haben wir keine Zeit zum Auskurieren weil unsere Familie und Arbeit ruft. Jetzt ist die Zeit für Präparate mit schneller Wirkkraft wie zum Beispiel das Voltaren Schmerzgel. Es ist das meistverkaufte, rezeptfreie Schmerzgel in Deutschland und die Nummer Eins bei Gelenk-, Muskel- und auch Rückenschmerzen. Der Wirkstoff Diclofenac dringt schnell und tief in die Haut ein und konzentriert sich gezielt an der entzündeten Stelle. Er stoppt den Schmerz und bekämpft dessen häufigste Ursache – die Entzündung. Dank der speziellen Darreichungsform als Emulsionsgel wird die Haut gleichzeitig gekühlt und gepflegt.

Langzeitwärme und Tiefenwärme zur Linderung

Besonders praktisch und schnell einsetzbar bei Hexenschuss sind die ThermaCare Rückenumschläge. Sie kombinieren die positiven Wirkmechanismen von Langzeitwärme (mindestens acht Stunden) und Tiefenwärme (bei therapeutischen 40° C) für eine gezielte und effektive Linderung von Rückenschmerzen. Während der Anwendung sind die dünnen ThermaCare® Rückenumschläge komfortabel und diskret unter der Kleidung zu tragen und machen uns im Handumdrehen wieder mobil!

Fünf wichtige Tipps für einen starken Rücken:

• Beschwerlichen Ballast abwerfen: Übergewicht belastet auch den Rücken!
• Zeitdruck und Dauerstress bekämpfen: Psychische Belastungen und Sorgen führen oft zu Verspannungen im Schulterareal. Hier kann auch Yoga helfen.
• Rückenfreundliche Möbel kaufen: Egal ob Stuhl oder Bett, bitte stets auf rückenschonendes Mobiliar achten.
• Niemals einseitig belasten: Wir müssen unsere Lasten gleichmäßig verteilen, deshalb ist es besser einen Rucksack umzuschnallen anstatt schwere Taschen zu schleppen.
• Bewegen, bewegen, bewegen: Unsere Rückenmuskulatur muss mit Bewegung gestärkt werden, Bettruhe ist der falsche Weg.


Zu den Produkten:

Voltaren Schmerzgel®
ThermaCare® Rückenumschläge

omp

omp

Der offizielle Account der omp Apotheke Redaktion
omp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.