Hautpflege im Winter – Das Beste aus der Natur

Hautpflege im Winter – Das Beste aus der Natur Draußen nasskalter Wind, drinnen warme und trockene Heizungsluft. Besonders im Winter hat die Haut mit spürbaren Witterungseinflüssen zu kämpfen. Die Haut ist trocken, juckt und schuppt – Zeit ihr etwas Gutes zu tun! Ergänzen Sie Ihre Hautpflege mit den Mineralstoff Salzen nach Dr. Schüßler, diese unterstützen…

Schüssler Salze für Haut und Haare

Die Schüßler-Salze als Beauty-Talente – Winterzeit ist Pflegezeit. Die Haut ist trocken, juckt oder schuppt vielleicht sogar. Die Haare wirken strohig und haben wenig Glanz, stattdessen sind sie statisch aufgeladen und streben widerspenstig in alle Richtungen. Gerade im Winter haben Haut und Haare sehr mit den Witterungsbedingungen zu kämpfen. Die Belastung durch die Temperaturschwankungen ist hoch:…

Hautpflege – Wellness gegen Winterfrust

Während Friseursalons im Januar saisonbedingt absolute Flaute haben, geht es dort im Dezember richtig rund. Verständlich! Immerhin wollen besonders die Damen noch einmal die Frisur perfektionieren, den Ansatz nachfärben oder die Spitzen schneiden, bevor alle gemeinsam entspannt um den Tannenbaum sitzen. Was für den Friseur gilt, lässt sich auch auf alle anderen Kosmetikbereiche übertragen. Rund…

Ade Trockenheit! Trotz kälter werdender Tage eine glatte und schöne Haut

Im Herbst und Winter wird unsere Haut von zwei Seiten strapaziert. Zum einen vom rauen Herbst- und Winterklima, das gerade in unseren Breitengraden windig und kalt sein kann. Und zum anderen von zu trockener Luft in überheizten Räumen. Beides ist für unser größtes Organ nicht gerade zuträglich. Daher sollten Sie bei der perfekten Hautpflege besonders…

Sanft, rein, glatt: Tipps für eine schöne und gesunde Sommerhaut

Sie ist nicht nur ein vielseitiges Organ, sondern auch die Schnittstelle zu unseren Mitmenschen: unsere Haut. Je schöner und gepflegter, umso faszinierender ist sie. Doch ausgerechnet im Sommer kann es wegen der starken Sonneneinstrahlung vermehrt zu Hautproblemen kommen. Wie aber sollte man die Haut in den Sommermonaten pflegen? Wenn der Sommer kommt, wird das Leben…

Was gegen Fuß- und Nagelpilz hilft

Sage und schreibe 250 Milliliter Schweiß produzieren unsere Füße jeden Tag. Sportliche Betätigung oder Hitze kurbeln die Schweißabsonderung zusätzlich an. Das Fiese: In feucht-warmen Milieus fühlen sich Pilze besonders wohl. Wer einen Wanderurlaub durch die Alpen plant, sollte daher atmungsaktives Schuhwerk im Gepäck haben. Denn dadurch wird das Fuß- und Nagelpilzrisiko gemindert. Im Alltag helfen…